Karolinenquelle

Die Karolinenquelle ist eine der Marienbader, stark mineralisierter Quellen. Sie hat einen relativ hohen Gehalt an Magnesium. Das Verhältnis von Kalzium und Magnesium beträgt 2:5. Daher wird sie bei urologischen Erkrankungen und für die Behandlung von Nierensteinen verwendet. Die Quelle befindet sich im Marienbader Kurzentrum, im Skalnik-Park. Sie entspringt in einem Pavillon, der sich unterhalb der katholischen Kirche, am Ende der Kur-Promenade, befindet.
Die Quelle ist frei zugänglich.


Telefon:
+420 734 181 111
E-mail: info@reitenberger.cz

Hotel Reitenberger
Ibsenova 92
353 01 Mariánské Lázně
Česká republika